Unser Verein

 

 

Bei uns wird Fußball gespielt

Die Fehntjer-Fußball-Freunde gründeten sich am 01. April 1995. Die Gründungsversammlung fand im Kompaniehaus in Berumerfehn statt.

 

Ursprünglich gehörten die meisten der 103 Vereinsmitglieder, die noch am Gründungstag dem Verein beitraten, dem Mehrspartenverein SuS Berumerfehn an. Der Verein gründete sich als reiner Fußballverein und betreibt nur eine Sparte. Für die Neugründung einer zusätzlichen Sparte ist die Zustimmung von 90 % aller stimmberechtigten Vereinsmitglieder erforderlich.

 

Heimatort des Vereins ist Berumerfehn, eine ehemalige selbständige Gemeinde und seit 1972 ein Gemeindeteil der Gemeinde Großheide.


Nach anfänglichen Schwierigkeiten (bis 2004 fehlendes Sportplatzgelände, mangelnde finanzielle Unterstützung) sind wir durch unsere beachtlichen sportlichen Erfolge und Aktivitäten zu einem gewachsenen, von allen  Verbänden und Vereinen im Landkreis Aurich akzeptierten Fußballclub geworden.

 

Qualifizierte Übungsleiter mit den entsprechenden Lizenzen betreuen die jugendlichen Mitglieder des Vereins. Die Beförderung der jugendlichen Mitspieler/innen sowohl zum Training als auch zu den Spielen erfolgt durch die einzelnen Betreuer bzw. Eltern.

 

Spieler/innen, die sich unserem Verein anschließen, erhalten kostenlos eine komplette Trainings- und Spielausrüstung.

 

Insgesamt nehmen z. Zt. 3 Jugendmannschaften sowie 2 Herrenmannschaften und 1 Damenmannschaft am Punktspielbetrieb des NFV-Kreises Aurich teil. Die Herrenmannschaften spielen in der 2. Kreisklasse und der 4. Kreisklasse, die Damenmannschaft in der 2. Kreisklasse. Daneben gibt es noch eine AH-Mannschaft.

Wer unserem Verein beitreten möchte, sollte diese Seite anwählen! Jedes neue Vereinsmitglied ist herzlich willkommen! Die monatlichen Beiträge sind: Kinder/Jugendliche/Erwachsene: 6,-- €; Familien (ab 3 Personen): 13,-- €.

Die Ostfriesen-Zeitung beschäftigt sich in einer Serie mit kuriosen und besonderen Vereinsnamen. So entstand nachfolgender Artikel über unseren Vereinsnamen Fehntjer-Fußball-Freunde.

Wenn Ihr mit der Maus in den Text klickt, wird der Artikel in Bildschirmgröße dargestellt.

OZ-Bericht vom 25.Juli 2012
OZ-Bericht vom 25.Juli 2012