D-Jugend

D-Junioren einer Spielzeit sind Spieler/Spielerinnen, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 11. oder 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.

Seit Beginn der Saison 2018/2019

 

spielt die D-Jugend der beiden Vereine

 

FFF Berumerfehn 95 e.V. und

 

SuS Berumerfehn e.V.

 

in einer Spielgemeinschaft

 

(Jugendspielgemeinschaft Berumerfehn).

Ansprechpartner für die D1-Jugend sind:

Name        
Vorname    
Telefon              
Dannecker Joachim

0151/10207295

Fischer Uwe

0163/9667538

Trainingszeiten sind:

Montag und Mittwoch, 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr,

SuS-Sportplatz, Westerwieke 16, 26532 Großheide/OT. Berumerfehn;

während der Wintermonate: Freitag, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, kleine Turnhalle Großheide.

 

Heimspiele

der D1-Jugend finden grundsätzlich freitags um 18:00 Uhr statt.

Ansprechpartner für die D2-Jugend ist:

Name        
Vorname    
Telefon              
Cremer Lena

0151/65149925

Trainingszeiten sind:

Mittwoch, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr,

SuS-Sportplatz, Westerwieke 16, 26532 Großheide/OT. Berumerfehn;

während der Wintermonate: Freitag, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, kleine Turnhalle Großheide.

 

Heimspiele

der D2-Jugend finden grundsätzlich freitags um 17:00 Uhr statt.

Die D-Jugend anlässlich des Besuchs des Soccerparks Wiesmoor am 28. November 2015.

Stehend von links: Finn Arndt, Trainer Johann Behrends, Tilko Feeken, Leonardo Grensemann, Simon Behrends, Rene Hollwedel, Kevin Wunder, Jann Möller, Bennet Hasbargen;

knieend von links: Lukas Wunder (als Gast von der E-Jugend), Marcel Barghorn, Cedric Zobel, Henrik Gommolla, Aaron Fich.

An dem Tag fehlten: Hilko Bartmann, Hanno Roolfs und Thorben Schäfer.

Mit diesen Spielern nahm die D-Jugend am Nikolausturnier des TuS Großheide teil (Sonntag, 29. November 2015). Die Fehntjer-Fußball-Freunde konnten bei diesem Turnier zwei Mannschaften stellen und belegten am Ende Rang drei und vier.

Stehend von links: TW Leonardo Grensemann, Trainer Johann Behrends, Hauke Roolfs (E-Jugend), Jann Möller, Henrik Gommolla, Hanno Roolfs, Rene Hollwedel, Tilko Feeken, Kevin Wunder, Betreuerin Sandra Behrends, TW Simon Behrends;

knieend von links: Bennet Hasbargen, Finn Arndt, Marcel Barghorn, Aaron Fich, Lukas Wunder (E-Jugend), Justus Oldendörp, Cedric Zobel.

Mannschaftsfoto der D-Jugend vom 29. November 2015.

Stehend von links: Leonardo Grensemann, Trainer Johann Behrends, Jann Möller, Henrik Gommolla, Hanno Roolfs, Rene Hollwedel, Tilko Feeken, Kevin Wunder, Simon Behrends, Betreuerin Sandra Behrends;

knieend von links: Bennet Hasbargen, Finn Arndt, Marcel Barghorn, Aaron Fich, Cedric Zobel.

Auf dem Bild fehlen: Hilko Bartmann und Thorben Schäfer.

Mannschaftsfoto der D-Jugend vom 20. Dezember 2015.

Stehend von links: Trainer Johann Behrends, Rene Hollwedel, Simon Behrends, Tilko Feeken, Hanno Roolfs, Jann Möller, Leonardo Grensemann, Betreuerin Sandra Behrends, Bennet Hasbargen;

knieend von links: Kevin Wunder, Aaron Fich, Cedric Zobel, Finn Arndt, Thorben Schäfer, Marcel Barghorn.

Es fehlt: Hilko Bartmann.

Mannschaftsfoto der D-Jugend vom 23. Mai 2017.

Stehend von links: Betreuerin Sandra Behrends, Julian Garrelts, Leonardo Grensemann, Bennet Hasbargen, Aaron Fich, Rene Hollwedel, Tilko Feeken, Trainer Johann Behrends;

knieend von links: Marcel Barghorn, Keno Backer, Patrik Pauls, Thorben Schäfer, Jann Möller;

liegend: Simon Behrends (TW).